01.08.2017 SULPiTER Erweitertes Austausch-Programm (ETP) gestartet

Interessieren Sie sich für Güterverkehr und Logistik in Stadtregionen? Das Projekt SULPiTER untersucht die Wirtschaftsverkehre und will sie in den Partnerregionen optimieren. Darüber hinaus hat es ein „erweitertes Austausch-Programm“ (ETP) ins Leben gerufen, für einen Wissensaustausch mit mindestens 20 weiteren öffentlichen Einrichtungen aus dem Bereich Zentraleuropa (siehe Karte).

Sie bzw. Ihre Institution können vom Fachwissen des Projekts SULPiTER profitieren, besonders wenn Sie die drängenden Fragen der regionalen Gütermobilität für Ihre Region nachhaltig in einem Rahmenplan verankern wollen: SULPiTER hilft Ihnen, für Ihre Region einen „Sustainable Urban Logistics Plan“ (SULP) aufzustellen. Er könnte z.B. Teil eines „Sustainable Urban Mobility Plans“ (SUMP) sein, den zur Zeit viele Gemeinden und Regionen aufstellen. Melden Sie sich online unter folgendem Link an:

https://lnkd.in/gYqZPnr

Anmeldeschluss ist der 15. September 2017.


 

SULPiTER Enlarged Transfer Programme (ETP) launched

Are you interested in freight transport and logistics in Functional Urban Areas (FUAs) ? In the framework of the project we have launched the SULPiTER Enlarged Transfer Programme (ETP), that aims at developing a direct dialogue with at least 20 non partner authorities from the Central Europe Programme Area. If you are interested in participating in the proposed programme and you are look for opportunities to increase your knowledge and operational capacities towards SULP development, please apply online at the following URL:

https://lnkd.in/gYqZPnr

The deadline for applying is September 15th, 2017.